Sprachen

Schattenburg Feldkirch © Schattenburg Restaurant

Schattenburg

Das heutige Wahrzeichen von Feldkirch wurde um 1260 zum Schutz der Stadt und ihrer Bürger erbaut. Sie war Stammsitz der Grafen von Montfort, die im Mittelalter auf dem Gebiet des heutigen Vorarlbergs zum herrschenden Adelsgeschlecht aufstiegen. Die Burgmauern, der wunderschöne Burgfried, die altertümlichen Räume und der einzigartige Innenhof sorgen für eine mittelalterliche Atmosphäre. In den gemütlichen stilvollen Gaststuben der Schlosswirtschaft Schattenburg ist für das leibliche Wohl gesorgt. Besonders für Gruppen ist die Schattenburg geeignet, da sie mit ihren vielen Zimmern und weiteren Sehenswürdigkeit für Jedermann ein Staunen bereit hält.

 

Die Schattenburg
Burggasse 1
6800 Feldkirch

Die Schattenburg