Tagesfahrt ins Kleinwalsertal und Allgäu

DIE SCHÖNSTE SACKGASSE DER WELT

Hirschegg im Kleinwalsertal

Wo auch immer man wohnt und was auch immer man sich unter ländlicher Idylle vorstellt, im Kleinwalsertal gibt es vor allem eines: ein wundervolles Hochgebirgstal und die vielleicht schönste Sackgasse der Welt. Reisebus und -guide warten bereits.

Viele Wege führen nach Rom, nur einer ins Kleinwalsertal. Und dazu einer der schönsten überhaupt. Im Rheintal beginnt die Tagesfahrt ins Kleinwalsertal und führt durch das Laiblachtal nach Scheidegg. Dort rollt der Bus zum ersten Mal auf deutschen Boden und auch unser Nachbarland zeigt sich von seiner Schokoladenseite: Es gibt malerische Landschaften und Aussichten zu genießen. In Lindenberg hält der Bus für das erste Ausflugsziel im Allgäu. Die Reisegäste erleben jetzt etwas, worauf Charlie Chaplin sehr neidisch wäre, denn als nächstes steht eine Führung durch das Hutmuseum an. 300 Jahre Hutmode im Schnelldurchlauf, die Geschichten fleißiger Näherinnen, mutiger Händler und vom „Klein-Paris“ im Allgäu. Mit fast 1.000 m2 Ausstellungsfläche ist das Hutmuseum im Allgäu deutschlandweit das größte seiner Art.

Hirschegg im Kleinwalsertal
Gruppeausflug zum Herzsee im Kleinwalsertal
Baad im Kleinwalsertal

Nach dem Besuch im Museum führt die Tagesfahrt auf der deutschen Alpenstraße ins österreichische Kleinwalsertal. Es bieten sich schon unterwegs unzählige schöne Kulissen, aber das Kleinwalsertal ist eine Sehenswürdigkeit für sich. Hier scheinen die Uhren in ihrem eigenen Takt zu schlagen, ohne sich von der Eile der Welt da draußen hetzen zu lassen. Schon nach wenigen Minuten fühlt man sich angenehm entschleunigt und bereit, die Gebirgswelt zu genießen. Es steht auch schon das Mittagessen in Hirschegg an. Damit stärkt sich die Reisegruppe für das eigentliche Highlight der Tagesfahrt ins Kleinwalsertal. Über einen leichten, kurzen Wanderweg geht’s zum Herzsee oder – für die, die gerne länger wandern – zur Alpe Melköde.

Wenn alle angenehm müde vom Wandern und beflügelt von der frischen Bergluft sind, geht’s zurück ins Rheintal. Auf der Heimfahrt wartet noch einmal ein aussichtsreiches Highlight auf die Reisegäste, denn der Bus passiert den Riedbergpass und fährt über den Bregenzerwald zurück ins Tal. 

Herzsee Kleinwalsertal
Alpe Melköde Kleinwalsertal
Blick auf Alpe Melköde, Kleinwalsertal
Wir sind Ihre Ansprechpartner
Sabine Spiegel
Sabine Spiegel
Gruppen | Projektmanagement
sabine.spiegel@convention.cc