Sprachen

Das Wälderbähnle © Schlachter Andreas-Photography

Das Wälderbähnle

Die Bregenzerwaldbahn, im Volksmund Wälderbähnle genannt,  ist besonders bei Gruppenreisen sehr beliebt. Ein entschleunigendes Erlebnis mit wunderschönen Einblicken in die malerische Landschaft und Natur. Früher war das Wälderbähnle Verbindungsachse für die Bewohner der Talschaft und den immer stärker werdenden Tourismus. Die rund 35 km lange Gesamtstrecke wurde auf einer 760 mm breiten Schmalspurbahn zurückgelegt. Heute wird nur noch die 5 km lange Strecke als Museumsbahn zwischen den ehemaligen Bahnhöfen in Schwarzenberg und Bezau befahren. Historische Dampf- und Diesellokomotiven garantieren nostalgisches Flair für Urlauber, Eisenbahnfreunde und Ausflügler.

Bahnhof 147
6870 Bezau
www.waelderbaehnle.at

Die Bregenzerwald Museumsbahn