Sprachen

Weinberge bei der Klosterkirche Birnau © Achim Mende, Internationale Bodensee Tourismus GmbH

Weingut Möth

In früheren Jahrhunderten wurde an den Sonnenhängen im Rheintal und in der Nähe des Bodensees viel Wein angebaut. Heute gibt es in Vorarlberg nur noch wenige Winzer. Einer von ihnen ist Josef Möth aus Bregenz. Seine Weingärten befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Bodensee. Hier profitieren die Reben vom milden Seeklima und den sandigen Kiesböden. Grüner Veltliner, Welschriesling, Müller-Thurgau, Chardonnay und Brigantium Rotwein-Cuvées sind die Weine, die beim Winzer und Weinheurigen Möth verkostet werden können – gelegen an einem ausgesprochen schönen Platz, inmitten von Weingärten, am Fuße des Gebhardsbergs. Weinverkostungen im Heurigen und Winzerplatten nach Voranmeldung möglich.

 

Langenerstraße 5
6900 Bregenz

Weingut Möth